Safe Working Spaces – der Arbeitsplatz im Wandel

Sicher zurück ins Büro

Maßgeschneiderte Lösungen für jedes Unternehmen, um an den Arbeitsplatz zurückzukehren

Sie überlegen, wie Sie und Ihre Mitarbeiter wieder sicher an Ihren Arbeitspatz im Büro zurückkehren können? Wie Sie die Produktivität Ihres Unternehmens wahren und gleichzeitig die Mitarbeitergesundheit schützen können?

Neben der finanziellen Folgen leiden die Menschen auch an der sozialen Rezession und dem anhaltenden Kontaktmangel zu ihren Mitmenschen. Fördern Sie das Zugehörigkeitsgefühl und die Motivation, auf ein gemeinsames Ziel hinzuarbeiten. Wir entwickeln mit Ihnen ein ganzheitliches Konzept, damit das Risiko einer Infektion am Arbeitsplatz bestmöglich gesenkt werden kann und Ihr Unternehmen auch über die aktuelle Pandemie hinaus sicher und flexibel aufgestellt ist.

Wir unterstützen Sie dabei, eine Safe-Working-Spaces-Strategie zu erarbeiten und stehen Ihnen bei folgenden Aufgabenstellungen zur Seite:

  • Entwicklung und Etablierung pandemiespezifischer Verhaltensprotokolle, passend zu Ihrem Unternehmen
  • Identifikation, welche Bereiche Ihrer Räumlichkeiten am stärksten frequentiert sind und Ausarbeitung erforderlicher distanzierender Maßnahmen zur Reduzierung der COVID-19-Risiken
  • Empfehlungen zu technischen Innovationen und neuesten Technologien für Ihre Räumlichkeiten in Kooperation mit Fachplanern, um eine möglichst sichere Umgebung für den Büroalltag in der aktuellen Situation zu schaffen
  • Darlegung der Auswirkungen von Vorschriften und Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts, der WHO, der EU und der deutschen Regierung bzw. der Landesregierungen auf Ihre Räumlichkeiten
  • Planung der Anpassung und Umgestaltung Ihrer Räumlichkeiten unter Berücksichtigung der erhöhten Hygienestandards und der Abstandsregelungen für die sichere Rückkehr an den Arbeitsplatz

Erfahrung der BNP Paribas-Gruppe

BNP Paribas Real Estate ist Experte auf dem Gebiet der Büroplanung und Arbeitsplatzgestaltung. Wir verfügen über langjährige Erfahrung zur optimalen Flächennutzung, auf die wir auch in der aktuellen, besonderen Situation zurückgreifen können.

Innerhalb der BNP Paribas-Gruppe haben bereits viele Niederlassungen von unserer Konzeption und Umsetzung der Safe Working Spaces profitiert. Dank sicherer Arbeitsplatzgestaltungs- und Flächennutzungskonzepte konnten schon mehr als 4.000 Mitarbeitende an ihre Arbeitsplätze zurückkehren. Unsere gesammelten Erfahrungen können wir auch für die Anpassung Ihrer Büroflächen einsetzen.

RE-DESIGN VON ARBEITSRÄUMEN

Hinter BNP Paribas Real Estate stehen Menschen, die sich auskennen, über fundierte Marktkenntnisse verfügen und sich äußerst gewissenhaft um jeden Kundenbedarf kümmern. Wir finden auch für Sie eine individuelle und optimale Flächenlösung. Also: Schenken auch Sie uns Ihr Vertrauen.

Wir werden Räume in Zukunft anders gestalten. Der Arbeitsplatz befindet sich im Wandel, und wir lernen schnell und aktiv, wohin uns dieser führen wird und was der Stand der Wissenschaft ist, damit wir uns ein Bild vom Arbeitsplatz der Zukunft machen können.

Um Ihren Mitarbeitern einen sicheren Arbeitsplatz bereitzustellen, wird empfohlen, bestimmte Maßnahmen auf alle Räumlichkeiten anzuwenden, in denen Mitarbeiter interagieren.

Musterplanung

Die Umsetzung neuer Maßnahmen erfordert eine Analyse, die sich auf drei Hauptsäulen stützt:

1. TRANSFORMATION DER AKTUELLEN FLÄCHENSITUATION

Wir erstellen eine umfassende Analyse jedes einzelnen Gebäudes und identifizieren "Hotspots", um Büroräume an die sich verändernden Richtlinien anzupassen. Der Prozess und die Konzeption richtet sich nach Schlüsselprinzipien, die Sie bei der Bewältigung der Krise langfristig unterstützen sollen:  

  • Dichte der Mitarbeiter in der Arbeitsumgebung reduzieren
  • Räumliche Anordnung der Möblierung gemäß den Abstandsregelugen
  • Raumteilung mithilfe von Screens, Paneelen oder anderen Begrenzungen

Natürlich werden wir Sie regelmäßig über die neuesten Erkenntnisse und Änderungen informieren.

2. OPTIMIERUNG DER GEBÄUDETECHNIK

In Kooperation mit Fachplanern und Experten (Fachfirmen, Hersteller etc.) versorgen wir Sie mit technischen und technologischen Maßnahmen, die in der aktuellen Situation zur Verfügung stehen, um Ihnen dabei zu helfen, sich so sicher wie möglich zurück an den Arbeitsplatz zu begeben.

BNP Paribas Real Estate informiert Sie über die Innovationen auf dem Markt sowie über Kontrollmaßnahmen (Thermografie-Kameras, Zählung der Personenzahl in einem bestimmten Bereich) und über die Maßnahmen zur Klimatisierung (HEPA-Filter). So erhalten Sie das Wissen, das Sie benötigen, um die richtigen Entscheidungen treffen zu können.

3. EFFIZIENTE GEBÄUDENUTZUNG

Um die notwendigen Abstandsregeln und Hygienevorschriften bei der Rückkehr an den Arbeitsplatz zu gewährleisten, erarbeiten wir mit Ihnen Regeln, Protokolle und Prozesse für das richtige Verhalten bzw. die optimale Nutzung der Ausstattung in Ihren Räumlichkeiten. Dabei informieren wir Sie auch über die Empfehlungen externer Experten.

Sicher auf dem Weg zurück ins Büro

Einführung von Safe-Working-Spaces

1

FRAGESTELLUNGEN

Die Bedürfnisse eines Unternehmens zu verstehen, ist entscheidend für eine gute Analyse und eine passende Entscheidungsvorlage. Es ist hierbei nicht nur wichtig, die richtigen Fragen zu stellen, sondern auch, die Lösungen auf Ihre individuelle Situation anzupassen.

  • Wie viele Mitarbeiter haben Sie?
  • An wie vielen Standorten arbeiten Sie?
  • Was sind kritische Betriebsabläufe, und wer ist involviert?
  • Wie sieht die Strategie Ihres Unternehmens hinsichtlich Homeoffice aus?
2

ANALYSE UND UMGESTALTUNG

Eine eingehende Analyse der im Anforderungskatalog enthaltenen Informationen gewährleistet passende und effiziente Vorschläge für Ihre erfolgreiche Safe-Working-Spaces-Strategie. Wir entwerfen alle technischen, flächen- und verhaltensbezogenen Maßnahmen, die für Ihr Unternehmen erforderlich sind, um sich an die neue COVID-19-Umgebung anzupassen.

  • Grundriss-Optimierung
  • Anwendungstechnologien
  • Verhaltensregeln
  • Verfahren und Protokolle

Dabei enthält unser Vorschlag eine Grobkostenschätzung und einen Zeitplan für die Umsetzung. So können Sie Ihre Entscheidung auf fundierte Ausarbeitungen stützen.

3

UMGESTALTUNG

Wir entwerfen alle technischen, flächen- und verhaltensbezogenen Maßnahmen, die für Ihr Unternehmen erforderlich sind, um sich an die neue Umgebung anzupassen.

  • Gebäudeanpassungen
  • Anwendungstechnologien
  • Verhaltensregeln
  • Verfahren und Protokolle
Sicherheitsmaßnahmen für Büroräume
Sicherheitsmaßnahmen für Toilettenräume im Büro
4

ANGEBOTSBESCHAFFUNG

Auf Grundlage unserer Marktkenntnisse koordinieren wir Angebote von ausführenden Unternehmen für die tatsächliche Umsetzung der von Ihnen beschlossenen Maßnahmen. Wir beraten und unterstützen Sie während des gesamten Prozesses. Selbstverständlich koordinieren wir auch die notwendigen Maßnahmen vom Beginn der Angebotseinholung bis zur Auswahl des bzw. der ausführenden Unternehmen/s für den Umsetzungsprozess.

5

IMPLEMENTIERUNG

Die korrekte Umsetzung der notwendigen technischen, flächen- und verhaltensbezogenen Maßnahmen sorgt dafür, dass Ihre Mitarbeiter sicher an ihren Arbeitsplatz im Büro zurückkehren können.

  • Umfassende Koordination der entsprechenden Maßnahmen für die Grundrissoptimierung
  • Aufsicht aller durchzuführenden Maßnahmen
  • Überwachung der verschiedenen Stufen des Implementierungsprozesses für die Anwendung von Korrekturmaßnahmen
  • Prävention & Wartung


Ihre Ansprechpartner

Janine Lohse
Janine Lohse
Associate Director Project Solutions, Berlin
Krunoslav Antosovic
Krunoslav Antosovic
Senior Consultant Project Solutions, Frankfurt
Sophie Zlotowski
Sophie Zlotowski
Director Project Solutions, Hamburg
Irene Drude
Irene Drude
Director Project Solutions, NRW
Nicole Frank
Nicole Frank
Director Project Solutions, München

Safe-Working-Spaces-App

Die BNP Paribas-Gruppe entwickelt eine einfache und intuitive App, sodass Mitarbeiter und Unternehmen durch „Push"-Benachrichtigungen mit relevanten Informationen, Statusaktualisierungen und potenziellen Vorfällen in Echtzeit versorgt werden und interagieren können.

Derzeit wird die App auf dem spanischen Markt getestet. Sobald diese vollständig entwickelt ist, werden wir sie unseren Kunden anbieten.

Unsere Empfehlungen zur Anpassung der Arbeitsräume im Umgang mit COVID-19 und bezüglich der von Experten empfohlenen sozial-distanzierenden Maßnahmen, sollten nur als solche in Betracht gezogen werden. Unter keinen Umständen dürfen sie als Beratung in Rechts-, Beschäftigungs- und Gesundheitsfragen oder Fragen der öffentlichen Ordnung verstanden werden. Unbeschadet der Tatsache, dass die Informationen aus Quellen stammen, die von BNP Paribas Real Estate als zuverlässig erachtet werden, wird keine Garantie dafür gegeben, dass die genannten Informationen vollständig sind. Es ist auch zu beachten, dass die Informationen auf tagesaktueller Grundlage erstellt wurden und einheitliche Regelungen für alle Bundesländer nicht zu allen Aspekten vorliegen, da diese in eigener Verantwortung unter Berücksichtigung der regionalen Entwicklung der Covid-19-Infektionszahlen entscheiden . Dementsprechend kann es Risiken, Ungewissheiten und andere wichtige Faktoren geben, die die gegenwärtige Situation verändern und folglich den Inhalt dieser Seite beeinflussen können. Jegliche Auswirkungen auf Gesundheit, Arbeit, Einhaltung von Vorschriften und Gesetzen usw. müssen mit dem Rat unabhängiger Experten behandelt werden. BNP Paribas Real Estate lehnt hiermit jegliche Haftung für die Folgen einer Handlung seiner Kunden auf der Grundlage der hierin enthaltenen Informationen ab.