Header Beyond Buildings

BEYOND Büro – neueste Projekte, Trends und Entwicklungen

Eine Büroimmobilie ist heutzutage mehr als nur ein Ort, an dem wir arbeiten. Büros sind lebenswerte Bereiche, die sich an die ändernden Arbeitsbedingungen agil anpassen, damit wir uns weiterentwickeln und unsere Kontakte pflegen können.

Ob New Work, Desk Sharing, Nachhaltigkeit oder neue Arbeitswelten: Wir halten Sie auf unserem Blog über die neuesten Trends und Entwicklungen im Bereich Büro auf dem Laufenden. Gleichzeitig nehmen unsere Immobilienexpert:innen Sie mit zu spannenden Büroprojekten, Top-Büromärkten und -standorten.

Esther Speckter BNPPRE
Esther Speckter
Content Marketing Specialist

Informationen zu unserem Blog

Der Blog von BNP Paribas Real Estate stellt eine kommunikative Plattform dar. Die Themen, die hier behandelt werden, sollen Kund:innen, Journalist:innen, Online-Multiplikatoren und unsere Mitarbeitenden informieren und zur eigenen Meinungsbildung anregen. Die Inhalte können über klassische Immobilienthemen hinausgehen und auch aktuelle Trends und gesellschaftliche Entwicklungen aufgreifen. Neben der objektiven und sachlichen Berichterstattung von BNP Paribas Real Estate wollen wir hier unseren Mitarbeitenden die Möglichkeit geben, ihr vielfältiges Know-how zu zeigen. Unsere Blogger:innen kommen aus allen Bereichen des Unternehmens. Was sie an dieser Stelle veröffentlichen, spiegelt ihre eigene Position wider und entspricht nicht zwingend der offiziellen Unternehmensmeinung. Diese Artikel werden entweder selbst von unseren Expert:innen verfasst oder zusammen mit der Unternehmenskommunikation aufbereitet.

Vielfalt ist für uns als Unternehmen entscheidend, weswegen wir uns auch für den Gebrauch einer inklusiven, wertschätzenden Sprache einsetzen. Als Unternehmen, das vorwiegend im B2B-Bereich agiert, verwenden wir neutrale Begriffe wie Kunde, Partner, Investor nicht bezogen auf Einzelpersonen, sondern auf Firmen, Institutionen oder andere Organisationen. Alte Veröffentlichungen wurden von uns jedoch nicht rückwirkend angepasst und können somit ggfs. keine inklusive Sprache enthalten.