Leipzig im Aufschwung – es müssen nicht immer die Top 7 sein!

Leipzig

Kaum eine andere Metropole wächst so stark wie Leipzig. Die Stadt ist jung und gleichzeitig historisch. Sie bietet Start-ups, etablierten Unternehmen sowie Forschung und Wissenschaft zahlreiche Möglichkeiten. Aus diesem Grund entscheiden sich immer mehr Unternehmen und Forschungseinrichtungen für die Messestadt. Welche genau das sind und warum die Wahl immer häufiger auf Leipzig fällt, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Corporate Choice – die Wahl für Leipzig

Porsche, BMW, DHL und Amazon – dies sind nur einige namhafte Unternehmen, die sich aktiv für den Standort Leipzig entschieden haben. Mit der Ansiedlung der beiden ersten konnte sich die Metropole als Automobilstandort etablieren. Die Messestadt gilt darüber hinaus auch als überregional bedeutsamer Banken- und Finanzstandort. So verlegte die Sächsische Aufbaubank (SAB) ihren Sitz hierher.

Auch als Forschungsstandort konnte sich Leipzig mit seinen acht Hochschulen einen Namen machen. Mit dem ScaDS.AI (Center for Scalable Data Analytics and Artificial Intelligence) Dresden/Leipzig befindet sich beispielsweise eines der sechs deutschen Zentren für Künstliche Intelligenz (KI) in der Metropolregion. Dieses wird im Rahmen der KI-Strategie des Bundes gefördert und soll die Lücke zwischen der effizienten Nutzung von Massendaten, fortschrittlichen KI-Methoden und dem Wissenstransfer schließen.

Von München nach Leipzig: Mercateo verlegt Hauptsitz

Auch die Mercateo-Gruppe, ein in Europa führender Betreiber von B2B-Internetplattformen, hat sich dafür entschieden, in Leipzig heimisch zu werden. Das Unternehmen verlegt seinen Hauptsitz von München in die Messestadt. Dafür wird an der Johannisgasse/Ecke Nürnberger Straße mit der OFB Projektentwicklung GmbH ein Neubau realisiert. Wir haben mit Peter Ledermann, Vorstand der Mercateo Gruppe, über die Entscheidung für Leipzig gesprochen:

Peter Ledermann

Peter Ledermann, Vorstand der Mercateo Gruppe

Herr Ledermann, wie würden Sie Leipzig beschreiben?

Leipzig ist eine moderne, schnell wachsende, sich aus eigener Kraft entwickelnde junge Stadt. In Leipzig ist die genetische, historische Verankerung des weltoffenen Bürgertums noch heute deutlich zu spüren. Es erscheint völlig logisch, dass hier in einer friedlichen Revolution die Wende eingeleitet wurde. Wo sonst?

Was ist für Sie das Besondere an der Messestadt?

Leipzig ist eine wunderbare Mischung aus aufstrebender Moderne mit viel akademischem Angebot und sorgsam bewahrter Historie. Leipzig ist authentisch und nicht künstlich hip. Hier ist auf sehr ehrliche Weise etwas los. Nicht angeberisch, nicht übertrieben und auf keinen Fall langweilig.

Warum sollte man sich als Unternehmen oder Investor für Leipzig entscheiden?

Die Messestadt ist ein sehr attraktiver Standort für Menschen aus Gesamteuropa. Mit seiner Lage mitten in Deutschland und seiner Nähe zu Berlin hat die Stadt ein hervorragendes Einzugsgebiet, ein vielschichtiges akademisches Angebot sowie mit den Autobahnen, dem Bahnhof und dem Flughafen eine gute Anbindung. Leipzig ist außerordentlich lebenswert und damit auch eine gute Wahl für unsere Mitarbeitenden. Und, was nicht zu vernachlässigen ist: Das Preis-/Leistungsverhältnis bei Büroimmobilien ist für uns in Ordnung.

Was zeichnet Leipzig für Sie persönlich aus?

Die Stadt ist sehr authentisch. Hier verstellen sich die Menschen nicht. Leipzig strahlt einfach aus, dass hier schon immer gehandelt, Kultur geschätzt und ehrliches Bürgertum gelebt wurde. Viele junge Menschen, Alt- und Neu-Leipziger bilden einen lebendigen Mix, der sehr inspirierend ist. Die Stadt lebt und macht es einem leicht, einzutauchen.

Stichwort „Smart City“: Wie sehen Sie die Zukunft der Metropolregion?

Wenn es nicht eh schon so ist, wird Leipzig eine der wichtigsten Städte in Deutschland sein. Auch im europäischen Vergleich wird sich die Ost-Metropole nicht verstecken müssen. Leipzig wird noch internationaler und damit vielfältiger werden, ohne seinen Charakter zu verlieren. Das ist eben der Unterschied, ob eine Stadt künstlich im Hype ist oder sich aus sich selbst heraus entwickelt. So wird Leipzig noch moderner werden – und zwar nicht, weil man eben moderner und chic sein muss, sondern weil es einfach so ist und passt. So ist Leipzig!

Marina Vogt
Marina Vogt
Social Media Content Specialist

Das könnte Sie auch interessieren: