In a Nutshell Q3 2022

Retail-Vermietungsmarkt Deutschland

Retailmarkt Deutschland 2020

Zwischenresultat nach drei Quartalen im Bereich der Vorjahreszeiträume, Fokus auf die A-Städte, hoher Internalionalisierungsgrad beim Vermietungsgeschehen

 Mit einem Flächenumsatz von knapp 300.000 m² in deutschen Innenstadtlagen erreicht der Retailmarkt nach den ersten neun Monaten ein zufriedenstellendes Resultat, dass sich im Bereich der beiden Vorjahreszeiträume einordnet. Zu den wichtigsten Trends, die sich aktuell abzeichnen, ist insbesondere der verstärkte Fokus auf die A-Städte zu nennen, in denen mit insgesamt knapp 90.000 m² fast jeder dritte Quadratmeter des Gesamtumsatzes generiert wird. Als weitere wichtige Säule des Vermietungsgeschehen sind zudem die internationalen Retailer zu betrachten, die gut 28 % der bundesweiten Vermietungen/Eröffnungen und beachtliche 53 % der Abschlüsse in den Top-Märkte ausmachen. Dies ist als positives Signal für die wiederaufgenommenen Expansionsaktivitäten von Brands zu bewerten, welche die deutsche Einzelhandelslandschaft als wichtigen Zielmarkt für Expansionsaktivitäten und Markteintritte schätzen. Im Städtevergleich der A-Standorte setzt sich Berlin mit einem Retail-Flächenumsatz in Citylagen von insgesamt gut 32.000 m² an die Spitze vor München und Hamburg , die sich mit 17.000 m² bzw. 14.000 m² ebenfalls über dem Durchschnittswert der Top-Märkte in den ersten drei Quartalen (rund 12.500 m²) einordnen.

Wie sich die Retailmärkte in der langjährigen Betrachtung in einzelnen Städten oder auch Städtekategorien entwickelt haben und sich das Vermietungsgeschehen auf die unterschiedlichen Nachfragergruppen verteilt, entnehmen Sie dem BNPPRE Retail Letting Dashboard.

     

    1A-Standorte: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln, München, Stuttgart

    2 B-Standorte: Aachen, Bonn, Braunschweig, Bremen, Dortmund, Dresden, Erfurt, Essen, Hannover, Heidelberg, Karlsruhe, Leipzig, Mainz, Mannheim, Münster, Nürnberg, Osnabrück, Trier, Wiesbaden, Würzburg

    Das könnte Sie auch interessieren: