At a Glance Q2 2019

Büromarkt Leipzig

Büromarkt Leipzig

DURCHSCHNITTLICHES ERGEBNIS ZUM HALBJAHR

Nach dem sehr guten Jahresauftakt kann der Leipziger Büromarkt mit einem Vermietungsvolumen von 55.000 m² nicht an das Rekordresultat von 2018 (-31 %) anknüpfen. Nach den beiden umsatzstarken Vorjahren liegt das Ergebnis leicht über dem 10-jährigen Durchschnitt (etwa 52.000 m²). Das Umsatzvolumen lässt sich insbesondere auf die noch fehlenden Großabschlüsse zurückführen, denn in diesem Jahr wurde noch kein Deal mit einer Fläche von über 5.000 m² abgeschlossen. Hierfür ist insbesondere das fehlende Angebot von großen Flächen mit moderner Ausstattungsqualität in den Citylagen verantwortlich. Die größte Vermietung im bisherigen Jahresverlauf tätigte das Kurier- und Logistikunternehmens FedEx Express Germany (3.300 m²). Auffällig ist weiter die breite Verteilung des Flächenumsatzes auf alle Büromarktzonen, nur die City sticht mit knapp 10.000 m² etwas heraus.

Lesen Sie den vollständigen Bericht, indem Sie das PDF-Dokument herunterladen.

Laden Sie sich diesen Marktbericht als PDF herunter