Smart Metropolis: Stuttgart

Smart Metropolis Stuttgart

STUTTGART GIBT DEN TON AN

Umgeben von Weinbergen, deren Reben bis in die Stadt hineinreichen, der Wilhelma und einer Vielzahl an Parks, ist Stuttgart eine der grünsten Städte Deutschlands. Und eine der sonnigsten. So wie sich im Sommer die Wärme in der Region sammelt, so ballt sich auch eine auffallend hohe Innovationskraft in der Region. Schon in der Vergangenheit war Stuttgart einige Male Vorreiter – ob mit der ersten begrünten Fußgängerzone im Jahr 1953 oder dem ersten benzinbetriebenen Automobil im Jahr 1886. Die Hauptstadt Baden-Württembergs mit knapp über 600.000 Einwohnern ist zu Recht stolz auf ihre Geschichte. Zurück schaut sie aber nicht. Im Gegenteil: In Stuttgart gestaltet man aktiv die Zukunft.

Smart Metropolis Stuttgart: Altersstruktur der Einwohner

In keiner anderen Stadt werden so viele Patente angemeldet. Europaweit wird in kaum einer Region so viel Geld in Forschung und Entwicklung investiert. Die Metropolregion Stuttgart ist dank Maschinenbau, Automobil- und Immobilienwirtschaft der wirtschaftsstärkste Standort Deutschlands – noch vor München und Frankfurt am Main. Große Bauprojekte wie Stuttgart 21 rücken die Stadt auch international in den Fokus. Ganz zu schweigen von zahlreichen Initiativen und Projekten rund um die Themen Elektromobilität und Nachhaltigkeit, führenden Universitäten, einer Vielzahl ausgezeichneter Wissenschafts- und Forschungsunternehmen und einer aufstrebenden Start-up-Szene. Kaum ein Sektor, in dem Stuttgart nicht den Ton angibt.

Smart Metropolis Stuttgart: Zahl der Beschäftigten


Alle Artikel im Überblick

Smart Metropolis Stuttgart

Laden Sie sich das Magazin als PDF herunter