Pressemitteilungen

 

 

13. Oktober 2016

„The Green Campus“ in Den Haag verkauft

Paris - Borghese Real Estate und COD haben das Büroobjekt „The Green Campus” an der Maanplein in Den Haag erworben. Das Bürogebäude wurde zwischen 1999 und 2001 für KPN, das größte niederländische Telekommunikationsunternehmen, entwickelt. Die Immobilie besteht aus 12 Gebäuden mit einer Gesamtfläche von 80.000 Quadratmetern und liegt in einer parkähnlichen Anlage. Zudem verfügt der Komplex über eine Tiefgarage mit 950 Stellplätzen und ist aufgrund der Nähe zur Autobahn A12 und zum Bahnhof Voorburg optimal angebunden. BNP Paribas Real Estate hat zusammen mit Nadorp Investment Services die Käufer Borghese Real Estate und COD beraten. NautaDutilh war für die Rechtsberatung des Käufers verantwortlich, der Verkäufer wurde von Cushman & Wakefield und CMS betreut.

KPN wird sich im Laufe der nächsten Jahre schrittweise aus dem „The Green Campus“ zurückziehen, wird den Standort jedoch weiterhin als Office Hub nutzen. Im vergangenen Jahr schloss KPN einen neuen, langfristigen Mietvertrag über eine Fläche von 21.000 Quadratmetern ab. Neben dem Objekt in Den Haag betreibt das Unternehmen Bürostandorte in Amersfoort, Amsterdam, Houten, Rotterdam und Zoetermeer.

Die frei werdenden Flächen werden größtenteils in Wohnungen umgewandelt. Dies entspricht den Plänen der Stadt Den Haag, den Stadtteil De Binckhorst, in dem derzeit 5.000 Wohneinheiten entstehen, in ein gemischt genutztes Vorstadtgebiet umzuwandeln.. Darüber hinaus werden die übrigen Büroflächen auf dem „The Green Campus„ umgebaut und modernisiert, um mit modernen Flächenkonzepten neue Büronutzer anzuziehen. Auch werden Pläne geprüft, das Objekt in ein Hotel beziehungsweise in Wohnflächen für Fachkräfte aus dem Ausland umzuwandeln. Voraussichtlicher Baubeginn ist im Frühjahr 2017. 

Allgemeine Informationen

GreenOak hat den Kauf des Objekts mitfinanziert, dabei handelt es sich um die zweite Finanzierung in den Niederlanden innerhalb kurzer Zeit. Borghese und COD sind Experten für Sanierungen und Wohnungsbau. „The Green Campus” liegt in einem sich wandelnden Gebiet und eignet sich hervorragend für eine Mischnutzung aus Wohn- und Büroflächen. COD und Borghese verzeichnen ein starkes Wachstum im Bereich Wohnungsbau und entwickeln Bauprojekte in Amsterdam, Den Haag, Haarlem und Arnheim mit insgesamt mehr als 3.000 Wohnimmobilien.

PDF herunterladen

Ihr Ansprechpartner

Schaum Chantal

Chantal Schaum
Head of Public Relations
Press
+49 (0)69-298 99-948

Kontakt

Internationale Präsenz

Wir kennen Ihren Markt,
verstehen Ihren Bedarf
und bieten Ihnen in jeder
Phase des Immobilien-
Zyklus maßgeschneiderte
Lösungen. Der Erfolg
Ihrer Immobilienprojekte
ist unser Ziel.

Standorte auf der Karte

 

Gewerbeimmobilien finden

Gewerbeimmobilien von BNP PARIBAS Real Estate jetzt auf bnppre.de

Suche
X