Neue Geschäftsführer in der BNP Paribas Real Estate GmbH

Unternehmen


Alexander Trobitz (44) FRICS, Head of Hotel Services, und Björn Kunde (42), Head of Corporate Finance & Portfolio Transactions, werden zum 1. Januar 2021 in die Geschäftsführung der BNP Paribas Real Estate GmbH berufen.

Alexander Trobitz ist seit 2014 im Unternehmen tätig und verantwortet die bundesweiten Hotel-Aktivitäten. Er wird seinen Fokus auch weiterhin auf den strategischen Ausbau des Hotel-Investment- und Advisory-Geschäfts legen. Der Diplom-Kaufmann und Immobilienökonom verfügt über langjährige Erfahrung im nationalen sowie internationalen Hotelimmobilien-Segment: Vor seinem Wechsel zu BNP Paribas Real Estate war er jahrelang sowohl auf Betreiber- als auch Vertriebsseite aktiv. Alexander Trobitz ist Fellow der Royal Institution of Chartered Surveyors sowie als Dozent für Hotelimmobilien an mehreren Hochschulen tätig.

Björn Kunde stieg Anfang 2019 bei BNP Paribas Real Estate ein und berät nationale sowie internationale Kunden bei Großdeals, Finanzierungen und komplexen Transaktionen. Er wird dabei den Ausbau des Portfoliosegments und die Strukturierung von Großdeals in allen Assetklassen weiter forcieren. Zuvor war der Immobilienökonom bei Savills sowie bei Deloitte in leitenden Positionen im Bereich Corporate Finance tätig. Dort beriet er unter anderem nationale und internationale Investoren im Rahmen der Kapitalbeschaffung, begleitete Portfolio- und Einzeltransaktionen und war für den Produktbereich Debt Advisory verantwortlich. Von 2006 bis 2012 war der Immobilienökonom und Dipl.-Betriebswirt als Bereichsleiter Portfolio Management/Equity Investments bei der HSH Real Estate AG beschäftigt.

„Aufgrund ihrer Erfahrung, die sich nicht zuletzt in der erfolgreichen Führung ihrer Geschäftsbereiche widerspiegelt, bringen die beiden wertvolles Know-how mit, um unsere Kompetenzen weiterzuentwickeln, sodass wir noch erfolgreicher am Markt agieren und speziell Großkunden besser betreuen können. Wir sind davon überzeugt, dass wir mit dieser neuen Aufstellung weitere Marktanteile gewinnen werden, um unsere Position sichern und langfristig festigen zu können“, erläutert Marcus Zorn, künftiger CEO von BNP Paribas Real Estate.