Neue Co-Head of Research bei BNP Paribas Real Estate Deutschland

Unternehmen

Zum 1. September wurde Inga Schwarz (46) zur Co-Head of Research von BNP Paribas Real Estate Deutschland berufen. Gemeinsam mit Wolfgang Schneider, der neben seiner Funktion als Head of Research auch in der Geschäftsführung der BNP Paribas Real Estate Consult GmbH tätig ist, wird sie zukünftig die Research-Aktivitäten von BNP Paribas Real Estate in Deutschland verantworten. Sie wird sich gemeinsam mit dem in Hamburg ansässigen Research-Team schwerpunktmäßig um den weiteren Ausbau strategischer Research-Themen kümmern, um für die Kunden des Unternehmens die Transparenz in den zunehmend komplexer werdenden Märkten weiter zu erhöhen.

Inga Schwarz kehrt nach 15 Jahren zu BNP Paribas Real Estate zurück, wo sie vor gut 20 Jahren ihre Karriere in der Immobilienwirtschaft begann. Vor ihrem Wechsel zu BNP Paribas Real Estate verantwortete sie von 2005 bis 2015 als Head of Research zehn Jahre lang das Research von Cushman & Wakefield in Deutschland und arbeitete dabei eng mit dem internationalen Team zusammen. Anschließend begleitete sie fast fünf Jahre lang als Head of Research den Markteintritt von Avison Young. Daher kennt sich die Diplom-Geographin mit den Aufgaben und Anforderungen bei internationalen Immobilienberatern bestens aus. Darüber hinaus engagiert sich Inga Schwarz bereits seit vielen Jahren in zentralen Verbänden und Netzwerken der Immobilienwirtschaft.