BNPPRE Experten
Heiko Fischer FRICS
HEIKO
FISCHER FRICS
Managing Director / Regional Director
Hamburg

Seit 2016 verantworte ich die Hamburger Niederlassung und bin Leiter des Bereichs Transaction. Ich brenne vor allem für den Hamburger Büromarkt: Ich habe viele maßgebliche Projektentwicklungen begleitet, u. a. die  Entwicklung der Gesamtkonzepte und Suche nach geeigneten Hauptmietern. Ein gutes Beispiel ist die Realisierung der HafenCity: Hier habe ich von Beginn an geeignete Nutzer gefunden, z. B. den Germanischen Lloyd, den Spiegel-Verlag, Taylor Wessing oder auch Lloyds Register. Alles Nutzer, die noch heute ihre Büros in der HafenCity schätzen.

SPANNENDE PROJEKTE

  • Konzernumsiedlung Germanischer Lloyd, 50.000 m² Bürofläche

  • Euler Hermes AG, 48.000 m² Bürofläche

VITA — DIE WICHTIGSTEN STATIONEN

Seit 2016

Managing Director / 
Regional Director
BNPPRE
Hamburg

2003

Geschäftsführer
CBRE
Deutschland

1998

Director
Jones Lang LaSalle

1994

Berater im Team der Bürovermietung
Grossmann & Berger GmbH

1991

Ausbildung zum Immobilienkaufmann
BNPPRE

KURZER PERSÖNLICHER EINBLICK

Das Besondere an meinem Standort Hamburg ist für mich:
Für mich ist Hamburg eine der schönsten Städte Deutschlands, und ich liebe es, in unmittelbarer Nähe zur Ost- und Nordsee zu wohnen. Auch die hanseatische Zurückhaltung finde ich äußerst angenehm und freue mich, dass ich diese Niederlassung mit so vielen tollen Mitarbeitenden leiten darf.
Mein Lieblingsrestaurant:
Zum Lunch das Henssler & Henssler in Hamburg-Altona und zum Dinner das Gallo Nero in Hamburg-Winterhude
Die schönste Stadt der Welt:
Von denen, die ich kenne, hat mich tatsächlich Venedig am meisten beeindruckt.

Inhalte mit Heiko Fischer und der Hamburger Niederlassung: