BNPPRE Experten
Andreas Völker
ANDREAS
VÖLKER
Managing Director BNPPRE Germany / Managing Director Consulting & Valuation
Frankfurt

Ich berate Sie strategisch in allen immobilienwirtschaftlichen Belangen. Mein Spezialgebiet: Die Analyse und Optimierung von Immobilienportfolios in den Bereichen Büro, Logistik, Einzelhandel und Wohnen. Als Leiter des Bereichs Investment Consulting bin ich außerdem für alle Dienstleistungen im Zusammenhang mit dem An- und Verkauf von Immobilien verantwortlich und kooperiere sehr eng mit den Vertriebskollegen in den verschiedenen Investment-Teams des Bereichs Transaction.

SPANNENDE PROJEKTE

  • Projektmanagement und Investmentberatung beim Verkauf verschiedener Gewerbeimmobilienportfolios von institutionellen Bestandshaltern, darunter Viridium / Generali, Union Investment, MEAG, Deka und Corestate
  • Strategische Beratung der Pensionskasse eines internationalen Chemiekonzerns beim An- und Verkauf von Immobilien

  • Strategische Beratungen bei Quartiersentwicklungen sowie bei der Umnutzung und Repositionierung von Einzelhandels- und Büroimmobilien

VITA — DIE WICHTIGSTEN STATIONEN

Seit 2012

Managing Director
Germany

Seit 2002

Managing Director
Consulting & Valuation

1999

Regional Director
Frankfurt am Main

1996

Einstieg bei BNPPRE

1994

Projektleiter
GEWOS
Hamburg

KURZER PERSÖNLICHER EINBLICK

Das schätze ich an meiner Position:
Täglich wechselnde Herausforderungen, viele Projekte in allen Teilen Deutschlands, verbunden mit großer Verantwortung und Gestaltungmöglichkeiten. Aber vor allem: das marktweit beste und schlagkräftigste Team an meiner Seite.
Das Besondere an meinem Standort ist für mich:
Ich bin an vielen Standorten tätig, deshalb habe ich viele Lieblingsorte: zum Beispiel in Frankfurt der Skyline-Blick aus meinem Büro, in Berlin der Spaziergang auf dem Kurfürstendamm, in Hamburg das Leben an Elbe und Alster.
Die drei Zukunftstrends in der Immobilienbranche sind:
Steigende Anforderungen an die Dienstleistungen der Immobilienberater, Chancen nutzen im Zusammenhang mit der digitalen Transformation und die Internationalisierung und Professionalisierung der Branche

Inhalte von und mit Andreas Völker: