Report H1 2020

Residential Report Deutschland

Westside Tower

Trends und Entwicklungen des Wohnmarktes in Deutschland

Wer hätte sich zum Jahreswechsel vorstellen können, was für ein turbulentes und herausforderndes Jahr uns bevorsteht... Die Auswirkungen der Pandemie und die Folgen des Lockdowns haben die Wirtschaft schwer getroffen und stellen einige Branchen vor fundamentale Herausforderungen. In Segmenten wie der Gastronomie, dem Einzelhandel oder der Tourismusbranche kämpfen viele Beschäftigte und Unternehmen um ihre Existenz. Auch wir haben uns viele Fragen über die nahe Zukunft der Wohnungsmärkte gestellt: Wird es umfangreiche Mietausfälle geben? Bricht die Nachfrage der Mieter ein, und werden die Mietpreise stagnieren? Schwindet das Vertrauen der Investoren in die deutschen Wohnungsmärkte? Und viele Fragen mehr….

Christoph Meszelinsky

Und tatsächlich setzte während des Lockdowns so etwas wie ein Abwarten ein und der ein oder andere Deal wurde auf „on hold“ gesetzt. Aber die positive Nachricht ist, dass schon kurze Zeit später wieder Fakten und Rationalität das Handeln der Marktteilnehmer bestimmt haben. Wohnen ist eins der Grundbedürfnisse der Menschen, und die Nachfrage nach Wohnungen wird weiter anhalten oder sogar noch zunehmen. Das gilt umso mehr, als die Stützungs- und Hilfsmaßnahmen der Regierung nirgendwo höher ausfallen als in Deutschland und die finanziellen Folgen der Pandemie auf breiter Basis auffangen oder zumindest stark abfedern. Und auch die Nachfrage von Investoren zeigt, dass die Cashflows in keiner Assetklasse so stabil sind wie bei Wohn-Investments.

Björn Kunde

Deshalb verwundert es nicht, dass wir in den letzten Monaten eine noch höhere Nachfrage - insbesondere nach Core-Produkten - und auch steigende Preise beobachten konnten. Um in diesem Marktumfeld Orientierungshilfen zu liefern und zur Transparenz beizutragen, haben wir uns entschlossen, ein neues Research-Produkt aufzulegen, das sich speziell an institutionelle Investoren richtet. Neben einem Überblick zu den bundesweiten Investment- und Vermietungsmärkten enthält der Report auch komprimierte Darstellungen der wichtigsten Marktindikatoren der großen Standorte und Fact Sheets für über 100 Städte.

Wir möchten Sie mit diesem neuen Format unterstützen, wenn es darum geht, sich schnell einen Überblick auch über kleinere Standorte zu verschaffen und werden diesen Report halbjährlich veröffentlichen. Ihrem Feedback sehen wir gespannt entgegen und stehen für Fragen und weitere Detailinformationen zu den Märkten natürlich gerne zur Verfügung.

Laden Sie sich diesen Marktbericht als PDF herunter

Dieser Report ist einschließlich aller Teile urheberrechtlich geschützt. Eine Verwertung ist im Einzelfall mit schriftlicher Zustimmung der BNP Paribas Real Estate GmbH möglich. Das gilt insbesondere für Vervielfältigungen, Bearbeitungen, Übersetzungen, Mikroverfilmungen und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.

Die von uns getroffenen Aussagen, Informationen und Prognosen stellen unsere Einschätzung zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Berichts dar und können sich ohne Vorankündigung ändern. Die Daten stammen aus unterschiedlichen Quellen, die wir als zuverlässig erachten, aber für deren Richtigkeit und Genauigkeit wir keine Gewähr übernehmen. Dieser Bericht stellt explizit keine Empfehlung oder
Grundlage für Investitions- oder Ver-/Anmietungsentscheidungen dar. BNP Paribas Real Estate übernimmt keine Gewähr und keine Haftung für die enthaltenen Informationen und getroffenen Aussagen.

Herausgeber und Copyright: BNP Paribas Real Estate GmbH | Bearbeitung: BNP Paribas Real Estate Consult GmbH | Stand: Oktober 2020