Pressemitteilungen

 

 

22. August 2014

Köln: Sabon eröffnet ersten Shop in Deutschland

Köln – Die Retail-Berater von BNP Paribas Real Estate (BNPPRE), bundesweit führender Immobilienberater, vermittelten rund 200 Quadratmeter Fläche in 1A-Lage an die Sabon Germany GmbH aus Köln. Das Kosmetikunternehmen wird in der Apostelnstraße 1 – 3 im Herzen der Domstadt Ende des Jahres seinen deutschlandweit ersten Store eröffnen. Die Flächen werden zurzeit von Lloyd Schuhe genutzt, die dann in die Breite Straße umziehen werden. Eigentümer des Objekts ist ein institutioneller Investor.

Das israelische Unternehmen Sabon wurde 1997 gegründet und expandierte in den folgenden Jahren zu einer internationalen Marke. Die Pflegeprodukte basieren auf Mineralien des Toten Meeres und werden nur auf Grundlage natürlicher Substanzen entwickelt. Das Sortiment besteht aus Bade- und Duschprodukten, Aromen, Körperlotionen, Gesichtspflege, Seifen und vieles mehr. Weltweit ist Sabon mit rund 130 eigenen Shops vertreten, die meisten davon in Israel, den Niederlanden, Italien, USA und Japan.

PDF herunterladen

Ihr Ansprechpartner

Chantal Schaum

Chantal Schaum
Head of Public Relations
Press
+49 (0)69-298 99-948

Kontakt

Internationale Präsenz

Wir kennen Ihren Markt,
verstehen Ihren Bedarf
und bieten Ihnen in jeder
Phase des Immobilien-
Zyklus maßgeschneiderte
Lösungen. Der Erfolg
Ihrer Immobilienprojekte
ist unser Ziel.

Standorte auf der Karte

 

Gewerbeimmobilien finden

Gewerbeimmobilien von BNP PARIBAS Real Estate jetzt auf bnppre.de

Suche
X