Pressemitteilungen

 

 

17. November 2016

Köln: Niederländisches Warenhaus Hema eröffnet Store in der Hohe Straße

Köln - Die Warenhauskette Hema aus den Niederlanden expandiert weiter: Insgesamt knapp 1.000 Quadratmeter Gesamtfläche mietete die Hema GmbH & Co. KG Deutschland aus Essen in der Kölner Top-Lage Hohe Straße 113. Den Mietvertrag vermittelten die Retail-Berater von BNP Paribas Real Estate. Vorheriger Nutzer der Ladenfläche war Madonna. Eigentümer des Objekts ist ein institutioneller Investor. Hema wird damit im Frühjahr 2017 die 11. Filiale in Deutschland eröffnen.

Hema wurde 1926 in Amsterdam gegründet und bietet ein günstiges Sortiment an Waren wie beispielsweise Babybekleidung, Bürozubehör, Dekoartikel und Badtextilien, die ausschließlich von oder für Hema produziert wurden. Das Unternehmen betreibt knapp 700 Filialen, davon die meisten in den Niederlanden, sowie weitere in Belgien, Deutschland, Luxemburg, Frankreich, Großbritannien und Spanien. Darüber hinaus werden alle Produkte auch über einen Online-Shop vertrieben.

PDF herunterladen

Ihr Ansprechpartner

Schaum Chantal

Chantal Schaum
Head of Public Relations
Press
+49 (0)69-298 99-948

Kontakt

Internationale Präsenz

Wir kennen Ihren Markt,
verstehen Ihren Bedarf
und bieten Ihnen in jeder
Phase des Immobilien-
Zyklus maßgeschneiderte
Lösungen. Der Erfolg
Ihrer Immobilienprojekte
ist unser Ziel.

Standorte auf der Karte

 

Gewerbeimmobilien finden

Gewerbeimmobilien von BNP PARIBAS Real Estate jetzt auf bnppre.de

Suche
X