Pressemitteilungen

 

 

11. November 2016

Düsseldorf: Reiseveranstalter expandiert im Büropark LaVie

Düsseldorf - Ein neu gegründeter deutscher Reiseveranstalter und seine dazugehörige Airline mieteten bereits im Sommer fast 1.000 Quadratmeter Bürofläche im Düsseldorfer Büropark LaVie und nun weitere knapp 1.200 Quadratmeter im selben  Objekt. Damit wird das Unternehmen ab Beginn des kommenden Jahres insgesamt gut 2.200 Quadratmeter in der Gladbecker Straße 1 – 3 nutzen. Eigentümer des Objekts ist ein Immobilienfonds aus Luxemburg, der durch die IWG GmbH & Co. KG aus Hamm vertreten wird. BNP Paribas Real Estate hat den Mieter bei der Suche und Erweiterung seiner Fläche beraten sowie auch den Eigentümer im Rahmen eines Leadmaklerauftrags betreut.

Das 2001 erbaute Bürohaus LaVie besteht aus fünf- bis siebengeschossigen Gebäudeteilen und verfügt derzeit noch über circa 5.000 Quadratmeter freie Büroflächen. Das Haus im Düsseldorfer Norden zeichnet sich insbesondere durch die Nähe zum Flughafen und der A52 aus.

Der Reiseveranstalter wurde in diesem Jahr in Deutschland gegründet und ist Partner einer international aufgestellten Tourismus Gruppe, die seit 20 Jahren erfolgreich Pauschalreisen vermittelt und das Reiseangebot ab Sommer 2017 auf den deutschen Tourismusmarkt ausweiten wird.

PDF herunterladen

Ihr Ansprechpartner

Schaum Chantal

Chantal Schaum
Head of Public Relations
Press
+49 (0)69-298 99-948

Kontakt

Internationale Präsenz

Wir kennen Ihren Markt,
verstehen Ihren Bedarf
und bieten Ihnen in jeder
Phase des Immobilien-
Zyklus maßgeschneiderte
Lösungen. Der Erfolg
Ihrer Immobilienprojekte
ist unser Ziel.

Standorte auf der Karte

 

Gewerbeimmobilien finden

Gewerbeimmobilien von BNP PARIBAS Real Estate jetzt auf bnppre.de

Suche
X