Pressemitteilungen

 

 

07. April 2015

Doppelspitze in Frankfurt: BNPPRE ernennt zweiten Niederlassungsleiter

Frankfurt am Main – BNP Paribas Real Estate (BNPPRE), bundesweit führender Immobilienberater, stärkt den Standort Frankfurt und beruft José Martínez zum Geschäftsführer. Er wird ab sofort gemeinsam mit Oliver Barth, Geschäftsführer und Frankfurter Niederlassungsleiter der BNP Paribas Real Estate GmbH, die Geschicke des Unternehmens in der Finanzmetropole leiten. Der Impuls, in einem der wichtigsten deutschen Märkte mit einer Doppelspitze noch besser und stabiler aufgestellt zu sein, wurde auch maßgeblich von Oliver Barth gesetzt. „José Martínez und ich arbeiten bereits seit über 20 Jahren zusammen bei BNPPRE. In seiner erweiterten Funktion als Geschäftsführer können wir gemeinsam noch besser die Synergien am Standort entfalten. Dabei profitieren die Kunden von unserer langjährigen Erfahrung am Frankfurter Markt, die durch die Doppelspitze jetzt noch besser zum Einsatz kommen wird“, sagt Oliver Barth. José Martínez war zuletzt rund zehn Jahre lang Abteilungsleiter in der Bürovermietung. Er ist neben seinen neuen Aufgaben weiterhin operativ im Frankfurter Bürovermietungsteam tätig. 

Mit der Ernennung reagiert BNP Paribas Real Estate auf das zunehmende Wachstum des Unternehmens und setzt seine Strategie fort, Führungspositionen mit langjährigen Mitarbeitern intern zu besetzen.

PDF herunterladen

Internationale Präsenz

Wir kennen Ihren Markt,
verstehen Ihren Bedarf
und bieten Ihnen in jeder
Phase des Immobilien-
Zyklus maßgeschneiderte
Lösungen. Der Erfolg
Ihrer Immobilienprojekte
ist unser Ziel.

Standorte auf der Karte

 

Gewerbeimmobilien finden

Gewerbeimmobilien von BNP PARIBAS Real Estate jetzt auf bnppre.de

Suche
X