Pressemitteilungen

 

 

02. Mai 2017

Dänisches Modelabel Samsøe & Samsøe eröffnet zweiten Flagship-Store in Berlin

Berlin - Samsøe & Samsøe expandiert in der Hauptstadt: Rund 215 Quadratmeter Fläche mietete das skandinavische Fashionlabel in der Alten Schönhauser Straße 31  in Berlin-Mitte über die Retail-Berater von BNP Paribas Real Estate. Die Ladenfläche wird zurzeit umgebaut und soll im Juli dieses Jahres eröffnet werden. Der Shop verfügt über die längste Schaufensterfront in Mitte und erstreckt sich bis zur Weinmeisterstraße. Im Erdgeschoss werden Damen- und Herrenkollektionen in skandinavischem Ambiente präsentiert. Die Inneneinrichtung des Stores verbindet verschiedene Materialien wie Kupfer, Marmor bis hin zu Holz und Glas. Einen weiteren Flagship-Store betreibt Samsøe & Samsøe seit Januar in der Shoppingmall Bikini Berlin.

1993 als reines Schmucklabel in Kopenhagen gegründet, expandierte Samsøe & Samsøe schnell und erweiterte das Sortiment um hochwertige T-Shirts für Männer. Im Jahr 2000 wurde daraus ein internationales Modeunternehmen mit einem breiten Angebot an Kleidung, Schuhen und Accessoires für Männer und Frauen. Mittlerweile eröffnete das Brand mehr als 40 eigene Stores und ist in mehr als 1.500 Geschäften in 27 Ländern erhältlich. In Deutschland stehen Hamburg, München, Köln, Düsseldorf und Stuttgart noch auf der Wunschliste.

PDF herunterladen

Ihr Ansprechpartner

Schaum Chantal

Chantal Schaum
Head of Public Relations
Press
+49 (0)69-298 99-948

Kontakt

Internationale Präsenz

Wir kennen Ihren Markt,
verstehen Ihren Bedarf
und bieten Ihnen in jeder
Phase des Immobilien-
Zyklus maßgeschneiderte
Lösungen. Der Erfolg
Ihrer Immobilienprojekte
ist unser Ziel.

Standorte auf der Karte

 

Gewerbeimmobilien finden

Gewerbeimmobilien von BNP PARIBAS Real Estate jetzt auf bnppre.de

Suche
X