Pressemitteilungen

 

 

05. März 2018

BNP Paribas REIM erwirbt Bürogebäude in Bad Homburg

Paris - BNP Paribas REIM hat für den SCPI Opus Real in Bad Homburg von der OFB Projektentwicklung GmbH ein Bürogebäude erworben. Das Objekt befindet sich im Großraum Frankfurt und umfasst eine Gesamtfläche von rund 7.700 m². Es wurde erst kürzlich fertiggestellt und erhielt die Zertifizierung LEED Gold. Das Bürogebäude profitiert von seiner günstigen und zentralen Lage im regionalen Drehkreuz Bad Homburg und ist optimal an den öffentlichen Nahverkehr angebunden (per S-Bahn ist das Frankfurter Stadtzentrum direkt zu erreichen). Das Gebäude ist vollständig an vier Parteien vermietet. Hauptmieter ist der weltweit führende Healthcare-Konzern Fresenius. 

Der Investmentfonds SCPI Opus Real, ein Fonds nach französischem Recht für Privatkunden gemanagt von BNP Paribas REIM France, verfolgt das Ziel, ein diversifiziertes Portfolio überwiegend mit Gewerbeimmobilien (Büro, Einzelhandel, Logistik, Hotel etc.) in Deutschland aufzubauen. 

„Dieses neue Gebäude profitiert von seiner Top-Lage in einem der interessantesten Teilmärkte der Metropolregion Frankfurt. Durch die durchschnittliche Mietlaufzeit von mehr als 8 Jahren in Verbindung mit dem diversifizierten Mietermix (Gesundheitswesen, Digitales Marketing, Webdienste und Versicherungen) garantiert es einen sicheren Ertragsfluss für den SCPI Opus Real”, sagt Jean-Maxime Jouis, Head of Fund Management bei BNP Paribas REIM France. 

BNP Paribas REIM wurde bei der Transaktion von Clifford Chance (juristisch) und WSP (technisch) beraten. Die OFB Projektentwicklung GmbH wurde von GSK Stockmann beraten.

PDF herunterladen

Internationale Präsenz

Wir kennen Ihren Markt,
verstehen Ihren Bedarf
und bieten Ihnen in jeder
Phase des Immobilien-
Zyklus maßgeschneiderte
Lösungen. Der Erfolg
Ihrer Immobilienprojekte
ist unser Ziel.

Standorte auf der Karte

 

Gewerbeimmobilien finden

Gewerbeimmobilien von BNP PARIBAS Real Estate jetzt auf bnppre.de

Suche
X