Pressemitteilungen

 

 

05. Juli 2018

Bestands-Portfolio in Hannover verkauft

Berlin - In Hannover wurde ein hochwertiges Portfolio mit Wohn- und Gewerbeeinheiten verkauft: Die Patrizia Immobilien AG erwarb das Paket mit sechs Objekten von einem privaten Eigentümer. Das National Residential Investment-Team von BNP Paribas Real Estate war bei der Transaktion beratend tätig. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Die sechs Liegenschaften aus den 1950er und 1960er Jahren befinden sich alle in guten bis sehr guten Lagen. Insgesamt gut 11.400 Quadratmeter Gesamtmietfläche umfasst das Portfolio, davon 80 Prozent Wohnfläche mit 145 Wohneinheiten, die aufgrund regelmäßiger Investitionen alle in einem sehr guten Zustand sind, und 20 Prozent Gewerbefläche. Der Vermietungsstand beträgt 100 Prozent.

PDF herunterladen

Internationale Präsenz

Wir kennen Ihren Markt,
verstehen Ihren Bedarf
und bieten Ihnen in jeder
Phase des Immobilien-
Zyklus maßgeschneiderte
Lösungen. Der Erfolg
Ihrer Immobilienprojekte
ist unser Ziel.

Standorte auf der Karte

 

Gewerbeimmobilien finden

Gewerbeimmobilien von BNP PARIBAS Real Estate jetzt auf bnppre.de

Suche
X