Pressemitteilungen

 

 

08. Mai 2017

Berliner Kaffeerösterei sichert sich Logistikfläche in Berlin-Tiergarten

Berlin - Die Berliner Kaffeerösterei mietete gut 3.000 Quadratmeter Logistikfläche in Berlin-Tiergarten für die Erweiterung ihrer Internetfullfillment-Logistik. „Wir tragen damit dem stark wachsenden Online- und B2B-Geschäft Rechnung“, so Andreas Giest, Inhaber des Unternehmens.  Die Fläche in der Sickingenstraße 20 – 28 soll in der zweiten Jahreshälfte bezogen werden und wurde von den Industrial-Services-Beratern von BNP Paribas Real Estate vermittelt. Eigentümer des Objekts ist ein Family Office aus Berlin.

Handwerkliche Tradition bestimmt die Philosophie der Berliner Kaffeerösterei, die seit über 16 Jahren  von den drei Inhabern Erwin und Andreas Giest sowie Stefan Richter betrieben wird. Bereits im Jahr 2002 setzten sie auf die Online-Vermarktung ihrer Produkte. Neben dem Internetgeschäft betreibt die Berliner Kaffeerösterei das Stammhaus in der Berliner Uhlandstrasse mit Rösterei, eigener Konditorei und Chocolaterie, Spezialitäteneinzelhandel sowie einem Café.

PDF herunterladen

Ihr Ansprechpartner

Schaum Chantal

Chantal Schaum
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Press
+49 (0)69-298 99-948

Kontakt

Internationale Präsenz

Wir kennen Ihren Markt,
verstehen Ihren Bedarf
und bieten Ihnen in jeder
Phase des Immobilien-
Zyklus maßgeschneiderte
Lösungen. Der Erfolg
Ihrer Immobilienprojekte
ist unser Ziel.

Standorte auf der Karte

 

Gewerbeimmobilien finden

Gewerbeimmobilien von BNP PARIBAS Real Estate jetzt auf bnppre.de

Suche
X