Pressemitteilungen

 

 

17. November 2016

Die Barmer GEK bezieht neue Kundencenter in Dortmund, Duisburg und Essen

Essen - Die gesetzliche Krankenversicherung Barmer GEK wird mit Ihren Kundencentern in Dortmund, Duisburg und Essen umziehen und mietete dafür insgesamt gut 1.300 Quadratmeter Bürofläche über die Essener Niederlassung von BNP Paribas Real Estate.

530 Quadratmeter mietete die Barmer in der 2011 eröffneten Thier-Galerie in der Dortmunder Innenstadt. Das neue Center am Hohen Wall 3 – 5 soll Anfang kommenden Jahres bezogen werden. Eigentümerin des Objekts ist die ECE Projektmanagement GmbH & Co. KG aus Hamburg.

In der Königsgalerie in Duisburg wird die Krankenversicherung 430 Quadratmeter beziehen. Die Flächen in der Kuhstraße 33 sollen am 23. Dezember bezogen werden, Eigentümer ist Klépierre.

Im Essener  Europa Center wird sich das Unternehmen auf rund 350 Quadratmetern im Erdgeschoss niederlassen. Die Mitarbeiter werden die Büros am III. Hagen 30 im 1. Quartal 2017 beziehen. Die Immobilie wird von der CORESIS Management GmbH aus Bad Homburg/Düsseldorf verwaltet.

Die im Jahr 2010 gegründete Barmer GEK bietet Kranken- und Pflegeversicherungen und ist mit mehr als 8 Millionen Kunden Deutschlands größte Krankenversicherung. Die Hauptverwaltung befindet sich in Berlin, zudem betreibt das Unternehmen rund 450 Geschäftsstellen.

PDF herunterladen

Ihr Ansprechpartner

Schaum Chantal

Chantal Schaum
Head of Public Relations
Press
+49 (0)69-298 99-948

Kontakt

Internationale Präsenz

Wir kennen Ihren Markt,
verstehen Ihren Bedarf
und bieten Ihnen in jeder
Phase des Immobilien-
Zyklus maßgeschneiderte
Lösungen. Der Erfolg
Ihrer Immobilienprojekte
ist unser Ziel.

Standorte auf der Karte

 

Gewerbeimmobilien finden

Gewerbeimmobilien von BNP PARIBAS Real Estate jetzt auf bnppre.de

Suche
X