Pressemitteilungen

 

 

25. Oktober 2012

„HanseAtrium“ in Hamburg mit DGNB-Zertifikat in Silber ausgezeichnet

Paris – Das Hamburger Bürogebäude "HanseAtrium" wurde auf der Gewerbeimmobilienmesse Expo Real von der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) mit dem Gütesiegel in Silber zertifiziert. Die Auszeichnung wird an Gebäude mit hoher Umweltqualität vergeben. Das Objekt mit knapp 16.000 Quadratmetern Nutzfläche wurde von der BECKEN Projektentwicklungs GmbH entwickelt, ist voll vermietet und wurde im Februar dieses Jahres an den Next Estate Income Fund (NEIF) veräußert. BNP Paribas Real Estate Investment Services verwaltet den Spezialfonds und war bei der Transaktion beratend tätig. NEIF hatte zuvor bereits ein HQE-zertifiziertes Gebäude mit über 15.000 Quadratmetern in Paris erworben.  

NEIF ist ein geschlossener Core-Investmentfonds, dessen Anlagestrategie auf die Gewährleistung stabiler Dividendenzahlungen ausgerichtet ist. Dies soll durch Aufbau und Management eines über die gesamte Eurozone gestreuten Portfolios erreicht werden, welches in qualitativ hochwertige und nachhaltigen Kriterien entsprechende Büroimmobilien investiert. 

„Die Verleihung dieses Zertifikats für hohen Umweltstandard bestätigt die auf moderne, Nachhaltigkeitskriterien entsprechende Assets ausgerichtete Anlagestrategie“, so Karl Delattre, CEO von BNP Paribas Real Estate Investment Services. Ende Oktober soll der Fond mit einem Gesamtvolumen von über 250 Millionen Euro geschlossen werden.

PDF herunterladen

Ihr Ansprechpartner

Engel Melanie

Melanie Engel
Public Relations Specialist
Press
+49 (0)40-348 48-443

Kontakt

Internationale Präsenz

Wir kennen Ihren Markt,
verstehen Ihren Bedarf
und bieten Ihnen in jeder
Phase des Immobilien-
Zyklus maßgeschneiderte
Lösungen. Der Erfolg
Ihrer Immobilienprojekte
ist unser Ziel.

Standorte auf der Karte

 

Gewerbeimmobilien finden

Gewerbeimmobilien von BNP PARIBAS Real Estate jetzt auf bnppre.de

Suche
X