Karrieren

 

 

Britta Lischcke

Property Management

Britta Lischcke

Regional Director

Aus Leidenschaft zu Immobilien ist Britta Lischcke heute die Niederlassungsleitung im Bereich Property Management und verantwortet die Region Nord an unseren Standorten in Hamburg und Hannover.

1. Warum haben Sie sich für eine Karriere im Immobilienbereich entschieden?

Immobilien sind der Herzschlag meines beruflichen Lebens. Meine Freunde und Familie, die auch in diesem Bereich tätig sind, haben mich bereits früh für Immobilien begeistert. Schließlich ist Immobilienmanagement alles andere als monoton, vielmehr sind die verschiedenen Bereiche sehr abwechslungsreich und herausfordernd.

2. Warum haben Sie sich für BNP Paribas Real Estate entschieden?

BNP Paribas Real Estate genießt einen exzellenten Ruf mit einer sehr hohen Professionalität. Ich habe mich nachdem ich für diese Position angesprochen wurde für einen Wechsel zu BNP Paribas Real Estate entschieden, da ich gemeinsam mit meinem Team, die Verantwortung für das Property Management für die Region Nord übernehmen kann.

3. Was macht Ihre heutige Tätigkeit aus?

Unser Bereich Property Management ist in Deutschland dezentral aufgestellt. Als Niederlassungsleiter für Hamburg und Hannover, verantworte ich unsere regionalen Ergebnisse für die Region Nord. Ich stehe mit unserer Geschäftsführung und auch mit den Niederlassungsleitern der anderen Regionen im engen Austausch. Es ist wichtig, dass ich mein Team motiviere und die Kommunikation zu unseren Kunden fördere. Wir handeln im Interesse der verschiedenen Eigentümer, kümmern uns um die Instandhaltung der Immobilien (inklusive der Budgetplanung), haben einen engen Kontakt zu den Bestandsmietern und finden auch neue geeignete Mieter. Wir geben dem Eigentümer mit unserem Reporting einen guten Überblick und informieren zu Fortschritten zum Beispiel bei Mietvertragsverhandlungen. Ein Team, dass mit Leidenschaft unsere Dienstleistung jeden Tag erbringt, ist der wesentliche Beitrag für unseren Erfolg.

Ich betrachte mich selbst als sehr energetischen und positiven Manager. Ich bin offen Veränderungen, begebe mich gerne auf neue Pfade und es hilft in verschiedenen Sachverhalten, dass man um die Ecke denkt. Diese Eigenschaften sind für meinen Job unentbehrlich, da man im Property Management oder auch als Vorgesetzte oft mit Neuem und manchmal komplett Unvorhersehbarem konfrontiert ist.

4. Was ist das Beste an Ihrem Job?

Ein erfüllender Job bedeutet für mich Vertrauen, Entscheidungsfreiheit, Stärke und Handlungsfähigkeit. Das Beste an meinem Job sind die Menschen mit denen ich zusammenarbeite. Wenn wir in Hamburg oder Hannover vor einem Problem stehen, weiß ich, dass ich mich auf mein Team und auch die Kollegen in anderen Regionen verlassen und um Unterstützung fragen kann.
Ich liebe meinen Job, obgleich er manchmal sehr viel abverlangt. Mit unseren Kunden, Mietern, Dienstleistern und in verschiedenen Immobiliensegmenten zu arbeiten bedeutet im Prinzip, dass die Arbeit niemals aufhört.

5. Was ist die größte Herausforderung in Ihrer Position?

Manchmal gibt es so viel zu tun, dass es eine Herausforderung darstellt die Professionalität in allen Bereichen meines Jobs sicherzustellen. Des Weiteren sind insbesondere eine schnelle Entscheidungsfindung und fristegerechte Abgaben im Tagesgeschäft gefragt. Oft heißt das: sich einen Gesamtüberblick zu verschaffen, neu zu priorisieren und wenn nötig auch mal Fristen zu verschieben oder diese sinnvoll neu zu verhandeln.

6. Was sind Ihre stärksten Eigenschaften?

Meine Erfahrungen, die ich in verschiedenen Bereichen im Immobiliensektor sammeln konnte, helfen mir heute Sachverhalte richtig einzuschätzen. Zudem habe ich viel Energie, bin äußerst belastbar und stehe Neuem offen gegenüber.

7. Was denken Sie, welche Eigenschaft benötigt jemand, um in Ihrem Bereich arbeiten zu können?

Zunächst wird ein gutes Immobilienfachwissen vorausgesetzt, um uns als BNP Paribas Real Estate vor unseren Kunden und den Mietern zu repräsentieren. Kollegen/innen in dem Bereich Property Management müssen proaktiv agieren sowie für die Zusammenarbeit mit verschiedenen Ansprechpartnern eine kommunikative Persönlichkeit mitbringen, stressresistent und teamfähig sein.

8. Was hat Ihnen geholfen dorthin zu kommen, wo Sie heute stehen?

Ich habe die sich mir gebotenen Chancen und Gelegenheiten ergriffen und meine beruflichen Ziele nie aus den Augen verloren. Zudem habe ich mich immer wieder selbst angetrieben und auch motiviert neue Wege zu gehen.

9. Welchen Ratschlag würden Sie jemanden geben, der eine ähnliche Karriere wie die Ihre anstrebt?

Es reicht nicht aus sich ein Ziel zu setzen und auf Autopilot zu schalten, um die Ziellinie zu erreichen. Den eigenen Weg gehen und sich ab und zu daran erinnern, dass man auch mal Umwege in Kauf nehmen muss, um ein Ziel zu erreichen.

10. Welcher besondere Ratschlag wurde Ihnen für Ihre Karriere gegeben?

Ich habe nicht nur einmal gehört, dass man Neuem gegenüber offenbleiben und sich niemals auf dem jetzigen Wissensstand auszuruhen sollte. Das eigene Knowhow stetig zu erweitern und darüber hinaus ein Augenmerk auf eine ausgewogene Work-Life Balance zu setzen. Wer die Balance mit dem privaten Leben hält, hat letztlich einen wesentlichen Beitrag für den Erfolg im Job sicherstellt.

Internationale Präsenz

Wir kennen Ihren Markt,
verstehen Ihren Bedarf
und bieten Ihnen in jeder
Phase des Immobilien-
Zyklus maßgeschneiderte
Lösungen. Der Erfolg
Ihrer Immobilienprojekte
ist unser Ziel.

Standorte auf der Karte

 

Gewerbeimmobilien finden

Gewerbeimmobilien von BNP PARIBAS Real Estate jetzt auf bnppre.de

Suche
X